Weltgebetstag der Frauen - weltweite ökumenische Verbundenheit

Der Weltgebetstag wird jedes Jahr am 1. Freitag im März gefeiert. Der Gottesdienst wird ökumenisch vorbereitet. Die Verantwortung wechselt in Bad Schussenried zwischen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde.

Der ökumenische Weltgebetstag der Frauen ist weltweit die größte ökumenische Basisbewegung von Frauen. Unter dem Motto "Informiertes Beten - betendes Handeln" feiern in über 170 Ländern Frauen Gottesdienst nach der gleichen Liturgie. Die Liturgie verfassen jeweils Frauen eines Landes für die ganze Welt.

 

Der Weltgebetstag 2020

am Freitag, 6. März, 19.00 Uhr

wird  von der Evangelischen Kirchengemeinde ausgerichtet.


Herzlichen Einladung!!!

 

 

 

2019 aus Slowenien - "Kommt alles ist bereit"

In 2019 lädt die katholische Kirchengemeinde am Freitag, den 1. März 2019 in das katholische Gemeindehaus zur Mitfeier/Mitgebet ein.

Weltgebetstag 2018 - aus dem südamerikanischen Surinam

In 2018 ist die evangelische Christuskirche Gastgeber für alle Mitbetenden.