Krabbelgruppe

Singen, spielen, lachen!

Unter diesem Motto treffen wir uns im kleinen Saal des katholischen Gemeindezentrums. In dieser Gemeinschaft können Kinder zwischen 1 und 3 Jahren spielerisch Kontakt miteinander aufnehmen.

Nach der musikalischen Begrüßung werden zusammen Lieder gesungen. Das macht den Kindern großen Spaß und so manch einer verliert so ganz schnell erste Hemmungen. Bei der gemeinsamen Frühstückspause bleibt den Kindern Zeit für das freie Spielen und die Mütter können dabei Erfahrungen austauschen und das Gespräch untereinander suchen.

Mit viel Bewegung, Kreativität und Freude bewegen wir uns durch die Jahreszeiten und das Kirchenjahr. Ob Fingerspiele, Basteln, Tanzen oder mit dem Schwungtuch spielen, im Fokus steht das Miteinander und aneinander Wachsen. Während wir im Sommer das Klosterareal oder die Spielplätze für uns nutzen, genießen wir im Winter unsere zwei Stunden im Warmen.

Unsere Aktiviäten sind verschiedener Natur, doch christliche Inhalte dürfen nicht fehlen.

Es gibt 3 Mutter-Kind-Gruppen (Dienstagvormittag, Mittwochvormittag, Donnerstagvormittag).

Wer Interesse hat, darf sich gerne im Pfarrbüro St. Magnus (07583/2542) Auskunft einholen.