Kindergottesdienst/Krabbelgottesdienst

Gottesdienst für die Kleinsten

Das Kinder- und Krabbelgottesdienstteam lädt die ganz kleinen Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern herzlich zu den Gottesdiensten für die Kleinsten ein.

Mit einfachen spielerischen Elementen werden Bibelgeschichten, bzw. das Kirchenjahr den Kindern nahegebracht. Mit kurzen Ritualen/Gebeten/Liedern lernen die Kinder in kleinen Schritten ihren Glauben zu feiern. Wenn möglich, beschließen wir den Gottesdienst in der St. Magnuskirche mit dem Segen. So werden die Kinder auch in das Haus Gottes eingeführt.

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer Familie mitfeiern! Sie sind herzlich eingeladen!

Jeweils im Herbst eines Jahres erhalten außerdem alle Familien mit einem getauften Kleinkind ab 18 Monaten eine persönliche Einladung zu diesen Gottesdiensten.

Die nächsten Termine sind:

Momentan können leider keine speziellen Gottesdienste für die Kleinsten stattfinden. Wir informieren Sie über diese Seite sowie über das Kirchenblatt und den Schussenboten sobald die aktuelle Lage solche Angebote wieder zulässt.
Jedoch sind auch die kleinsten Kinder herzlich zu den Kindergottesdiensten eingeladen.

**************************************************************************

Kindergottesdienst

Unsere Leitlinien:

  • Gemeinsamer Beginn mit der ganzen Gemeinde in der St. Magnuskirche.
  • Fortführung des Gottesdienstes mit einer kindgerechten Liturgie im Gemeindezentrum nebenan.
  • Im Mittelpunkt steht das jeweilige Sonntagsevangelium.
  • Kindgerechte Gebete, Texte und Lieder.
  • Gemeinsamer Abschluss des Gottesdienstes mit der ganzen Gemeinde in der St. Magnuskirche, indem die Kinder ein Element ihrer Feier einbringen.

Momentan (wegen der aktuellen Situation / Corana) sind alle Kinder (auch die Kleinsten) jeden 2. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr ins Gemeindezentrum St. Magnus/großer Saal zum Kindergottesdienst herzlich eingeladen.

**************************************************************************

Schülergottesdienst

Jeden Dienstag (während der Schulzeiten) um 7.50 Uhr sind alle Grundschüler ganz herzlich zum Schülergottesdienst in die Magnuskirche eingeladen. Mit entsprechenden Liedern und kindgerechten Gebeten lernen die Schüler die Feier der Eucharistie und das Kirchenjahr kennen. Auch die Eltern oder Großeltern sind herzlich willkommen!!!